Die Liveband
Die Anfänge des Soundexpress reichen bis 1992 zurück. Damals lernten sich Wolfgang Müller, ein alter Hase im Tanzmusikgeschäft, und Wolfgang Mertens, Keyboarder und in verschiedenen Rockbands tätig, über andere befreundete Musikanten kennen. Da es beide nach einer neuen Formation drängte, taten sie sich zusammen und gingen nach einem viertel Jahr intensiver Proben als "Wolfgang und Wolfgang" auf Tour.



Unsere erste selbstgedruckte Visitenkarte. Damals wohnte der eine noch in Wilnsdorf.


Steigende Nachfrage und zunehmende Beliebtheit veranlaßten sie etwa ein Jahr später, noch eine dritte Person ins Boot zu holen. Monika Schultens spielte fortan Baß und Gitarre bei den größeren Auftritten. Aus familiären Gründen mußte sie jedoch leider einige Jahre darauf dieses zeitaufwändige Hobby wieder aufgeben. Diverse Gitarristen wurden Mitglieder des Soundexpress, der sich nun bereits so nannte.

In der langen Zeit wurden unzählige Auftritte bewältigt; Festzelte und Hallen beschallt, von Worms am Rhein bis Bielefeld oder Plettenberg, Winterberg im Sauerland oder in fast allen Sälen im Umkreis.

Und eins steht fest:
die Geschichte geht weiter...